Die Gerflor Senso Lock Klick-Vinyl Bodenbeläge

image_pdfimage_print

Mit den Senso Lock-Kollektionen rundet der renommierte Hersteller Gerflor sein Sortiment an hochwertigen Klick-Vinyl-Bodenbelägen ab und bietet mit den Vinyl-Designbelägen Click Senso Lock 20, Senso Lock 30 und Senso Lock Plus Kollektionen einen Bodenbelag für unterschiedliche Ansprüche bzw. Beanspruchungen. Neben Senso Lock 20 für eine normale Beanspruchung im privaten Wohnbereich sind Senso Lock 30 und Senso Lock Plus gute Alternativen zu den gängigen Bodenbelägen im gewerblichen Bereich.
Ausgestattet mit dem Senso Lock System werden die Designbeläge der Senso Lock-Kollektionen von Gerflor vollständig leimfrei verlegt. Bei diesem Verlegesystem werden die Vinyl-Paneelen – ähnlich wie bei Steckbaukästen – ineinander gesteckt und auf diese Weise miteinander verbunden. Besondere Vorbereitungen für die Verlegung sind nicht notwendig. Für die Verlegung genügt ein trockener und ebener Boden – frei von textilen Untergründen. Alternativ kann der Designbelag aufgrund der geringen Gesamtstärke auch auf Estrich, Fliesen und sogar Parkett verlegt werden.

Was die Senso Lock 20, Senso Lock 30 und Senso Lock Plus unterscheidet

Senso Lock Vinyl-Designbeläge wurden entsprechend der Stärke ihrer Nutzschicht benannt. Je stärker die Nutzschicht ist, desto strapazierfähiger ist der Bodenbelag.
Durch die unterschiedliche Nutzschichtstärke variiert bei den drei Vinyl-Designbelag Kollektionen mit Click auch die Gesamtstärke. Aufgrund der unterschiedlichen Nutzschichten und Gesamtstärken eignet sich jede der drei Bodenbelag-Kollektionen von Gerflor für verschiedene Ansprüche und Beanspruchungen.
Für Wohnräume mit geringer bis normaler Beanspruchung ist Gerflor Senso Lock 20 mit einer Nutzschicht von 0,20 mm der ideale Bodenbelag. Bei normalen und stärkeren Beanspruchungen bietet Gerflor Senso Lock 30 eine gute Alternative zu anderen Bodenbelägen. Gerflor Senso Lock Plus ist für Bereiche mit sehr starker Beanspruchung ausgelegt. Durch die hohe Nutzschicht von 0,55 mm hält dieser Designbelag mit Klick-System besonders starken Beanspruchungen stand – ideal für gewerblich genutzte Bereiche.
Ebenfalls unterschiedlich sind die Planken-Formate des Vinylbodens mit Klick-System von Gerflor. Alle drei Vinyl-Bodenbelag-Kollektionen sind als Fliesen und als Planken in unterschiedlichen Formaten und Größen erhältlich und können entsprechend der Raumgröße und der Wunsch-Optik verlegt werden. Aufgrund der unterschiedlichen Größen des Vinylbodens mit Click fallen noch weniger Verschnitt und geringere Kosten für den Bodenbelag an.

Gerflor Senso Lock 20 Klick-Vinyl

Gerflor Senso Lock 20 ist eine Designbelag-Kollektion mit Klicksystem, die sich mit einer Nutzschicht von 0,20 mm gut für private Wohnbereiche mit leichter bis normaler Beanspruchung eignet. Aufgrund der geringen Gesamtstärke kann der Vinyl-Designbelag mit Klicksystem auch als Unterboden verwendet werden. Eine Entfernung bei Renovierungen oder Umzügen ist nicht zwingend.
Gerflor Senso Lock 20 ist mit dem Senso-Lock-System ausgestattet. Durch die leimlose Verlegung ist der Designbelag lose verlegbar auf allen Untergründen (außer textilen Bodenbeläge) und kann leicht entfernt werden. Eine zusätzliche Dämmunterlage ist aufgrund der elastischen Materialeigenschaften von Vinyl nicht notwendig.
Die Verlegung von Gerflor Senso Lock 20 Vinyl-Designbelag Click erfolgt fast schmutzfrei. Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen wird Gerflor Senso Lock 20 Designbelag Click nicht gesägt, sondern geschnitten und gebrochen. Gewöhnlich anfallender Sägestaub entfällt damit.
In Fliesen- und Holz-Optik verfügbar, bietet Gerflor Senso Lock 20 Designbelag Click attraktive Dekore für Wohn- und Feuchträume. Für eine besondere Authenzität des Bodenbelags stattete Gerflor den Vinyl-Designbelag mit Klick-System mit je einer abgeschrägten Kante an jeder Seite und in unterschiedlichen Fliesen- und Planken-Formaten aus. Durch die Fugenoptik und den unterschiedlichen Formaten erhält der Bodenbelag eine natürlich wirkende Oberfläche.

Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl

Mit einer Nutzschicht von 0,30 mm findet Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl seinen Platz in Räumen mit normaler bis stärkerer Beanspruchung. Die etwas stärkere Nutzschicht aus Polyurethan schützt den Bodenbelag vor Kratzern und Beschädigungen, wie sie im normalen Alltagsgebrauch durch Möbelrücken oder ähnliches, oder in gewerblichen Bereichen mit einer geringen Beanspruchung, z B. in Büros, entstehen. Der Bodenbelag eignet sich daher gut für die Verlegung in privaten Wohnräumen, in denen Bodenbeläge durch Kinder oder mehreren Familienmitgliedern stärker beansprucht werden. Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl ist geeignet für Stuhlrollen und kann daher auch in Büros eingesetzt werden.
Aufgrund der einfachen Verlegung mit dem Senso Lock-System kann Gerflor Senso Lock 30 fast geräuschlos auch bei laufendem Geschäftsbetrieb verlegt werden. Eine Unterbrechung des normalen Geschäftsbetriebs ist durch die schmutz- und geräuscharme Verlegung nicht notwendig.
Durch die Fugenoptik, den abgeschrägten Kanten und den Fliesen- und Planken-Formaten in unterschiedlichen Größen sieht der Vinyl-Designbelag Click Gerflor Senso Lock 30 den natürlichen Vorbildern Holz und Stein täuschend ähnlich und ist damit eine gute Alternative zu Echtholzböden und Naturstein.

Gerflor Senso Lock Plus Klick-Vinyl

Für stärkere Beanspruchungen, wie sie in gewerblichen Objekten mit Kundenverkehr auftreten können, eignet sich der Vinyl-Designbelag Senso Lock Plus von Gerflor. Mit einer Nutzschicht von 0,55 mm ausgestattet, hält Senso Lock Plus stärkeren Kundenverkehr stand, ohne sichtbare Spuren wie Kratzer zu hinterlassen. Durch die Pflegeleichtigkeit von Vinylböden kann Gerflor Senso Lock Plus ohne großen Aufwand und ohne spezielle Reinigungsmittel gereinigt werden – ein Plus bei gewerblichen Bereichen mit regen Kundenverkehr.
Ebenfalls mit dem Senso Lock-Verlegesystem ausgestattet, kann der Vinyl-Designbelag in kurzer Zeit und fast geräuschlos verlegt, aber auch wieder entfernt werden. Damit eignet sich Gerflor Senso Lock Plus auch für den Messe-Bereich mit geringerer Beanspruchung.
Der Vinylboden ist in Holz- und Stein-Optik erhältlich. Damit bietet Gerflor eine große Auswahl an Dekoren für unterschiedliche Raum-Atmosphären.

%d Bloggern gefällt das: