Test-Sieger günstige Marken Klick-Vinyl Bodenbeläge 2015

image_pdfimage_print

Test und Vergleich von Klick-Vinyl Markenböden

Klick-Vinyl Bodenbeläge sind die Nachfolger der Laminatböden, denn sie bieten viele Eigenschaften, die der ersten Bodenbeag zum Klicken nicht mitbringt. Klick-Vinyl Böden sind umempfindlich gegen Nässe, sie sind elastisch und damit gelenkschonend, produzieren keine unangenehmen Klackergeräusche, Klick-Vinylböden sind fusswarm, antistatisch, besser für Fußbodenheizung geeignet und bilden die Original-Bodenbelag Materialien wie Holz noch authentischer ab. Bereits ab 3,5 gibt es Klick-Vinyl Designbeläge. In einem Vergleich hat allfloors.de die Eigenschaften günstiger Marken Klick-Vinyl Bodenbeläge gegenüber gestellt, um Unterschiede herauszuarbeiten. Es wurden nur Vinylböden mit Klicksystem von bedeutenden Herstellern getestet.  Einen klaren Überflieger gibt es nicht, die Qualität der Klick-Vinyl Böden liegt sehr dicht beieinander. Die Preise variieren jedoch um bis zu 10 EUR pro Quadratmeter. Hier das Ergebnis kurz in einer Tabelle zusammen gefasst:

Günstige Klick-Vinyl-Bodenbeläge im Vergleich
Günstige Klick-Vinyl-Bodenbeläge im Vergleich

Gerflor Senso Lock 30 wird nachträglich zum Sieger erklärt

Ein neuer ganz neues Produkt fehlt allerdings noch im Vergleich. Gerflor Senso Lock 30 Klickvinyl ist prinzipiell baugleich mit Gerflor Artline Lock, bietet aber mit unter 25 EUR pro m2 einen noch günstigeren Preis. So kann im Nachhinein doch noch ein klarer Sieger ob des sehr günstigen Preises werden. And the Winner is Gerflor Senso Lock 30 Klickvinyl. Und hier ein kleiner Vorgeschmack der tollen Dekore diser Vinylboden Kollektion mit Klicksystem:

Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl Sieger im Test Preis Vergleich
Gerflor Senso Lock 30 Klick-Vinyl Sieger im Test Preis Vergleich

%d Bloggern gefällt das: