Test Vergleich: Designbelag Fliesen vs. Mineralische Fliesen

Neue Designbelag Fliesen bieten noch mehr Vorteile

Ob Badezimmer, Küche, Keller oder Flur – für Feuchträume oder oft zu reinigende Räume ist die mineralische Fliese noch immer die Nummer 1 der Häuslebauer. Doch stehen den Vorteilen von einfacher Reinigung und Langlebigkeit im Vergleich zu Designbelag Fliesen ein paar gravierende Nachteile gegenüber. Als erstes fällt dabei auf, dass Designbelag Fliesen viel einfacher und auf verschiedensten Untergründen verlegt werden können.

Einfach und schnell verlegbar - berryAlloc Designbelag mit DreamClic 360 Grad Klicksystem
Einfach und schnell verlegbar – berryAlloc Designbelag mit DreamClic 360 Grad Klicksystem
berryAlloc Designbelag Verlegung auf alten Fliesen ohne Unterlage möglich
berryAlloc Designbelag Verlegung auf alten Fliesen ohne Unterlage möglich

BerryAlloc Pure Stone hat mit den Designbelag Kollektionen Pure 55 zum Klicken oder Verkleben 12 sehr starke Naturstein- bzw. Fliesendekore im Angebot. Mit dieser Designauswahl bleiben optisch und haptisch (die Designbelag Fliesen haben eine Realtouch-Oberfläche) kaum Wünsche offen. Besondere Highlights ist die Zink-Töne in heller, mittlerer und dunkler Variante.

berryAlloc Pure Stone - hervorragende Steinfliesen Dekore
berryAlloc Pure Stone – hervorragende Steinfliesen Dekore

Wer die Verlegung der Bodenbeläge in Bad, Keller, Küche oder Flur plant, sollte die vielen Vorteile der Designbelag Fliesen gegenüber mineralischen Fliesen kennen. Designbelag Fliesen wie die von BerryAlloc sind fusswarm, antistatisch, können besonders in der Variante mit Klicksystem viel schneller und auch selbst verlegt werden. Größter Vorteil gegenüber mineralischen Fliesen ist jedoch, dass Design Fliesen elastisch sind und damit Rücken und Gelenke gerade bei der Küchenarbeit schonen.

Auch die Raumakustik wird dadurch positiv beeinflusst, weil gedämpft.

berryAlloc Pure Stone bietet mit -9 dB beste Schalldämmung
berryAlloc Pure Stone bietet mit -9 dB beste Schalldämmung

BerryAlloc bietet die Steindekore in der Qualität Pure 55 an, wobei die Zahl der Nutzschicht entspricht (0,55 mm). Die berryAlloc Pure 55 Stone ist mit einer Beanspruchungsklasse 42 (industrielle hohe Beanspruchung) für den privaten Bereich überdimensioniert. Es gibt derzeit keine weiteren Designbeläge, die diese hohe Beanspruchungsklasse in Verbindung mit einem Klicksystem bieten. Die starke Haltbarkeit des Klicksystems mit dem Namen berryAlloc DreamLock ist jedoch ein großer Vorteil. Ein vielleicht noch wichtigeres Argument ist jedoch, dass die BerryAlloc Designbelag Fliesen 360 Grad verlegt werden können. Das heißt, jede Seite der Designfliesen kann an jede beliebige andere Seite der weiteren Fliesen angelegt und verbunden werden. So sind neue Verlegemuster wie Fischgrät-Design möglich und der Bodenbelag kann noch schneller und mit weniger Verschnitt verlegt werden.

berryAlloc DreamClick mit 360 Grad Verlegung spart Zeit und Verschnitt
berryAlloc DreamClick mit 360 Grad Verlegung spart Zeit und Verschnitt

Ein Vorteil mineralischer Fliesen aus Kundensicht ist ja die hohe Lebenserwartung (wobei Fliesen brechen oder teile durch Fall harter Gegenstände abplatzen können) … Designbelag Fliesen können das locker toppen. BerryAlloc gewährt seinen Kunden bei privater Nutzung eine lebenslange! Garantie auf Abriebfestigkeit, Lichtechtheit, Fleckbeständigkeit, Wasserbeständigkeit und auf die Klickverbindung.

berry Alloc Designbelag Fliesen sind wasserfest und für Feuchträume geeignet
berry Alloc Designbelag Fliesen sind wasserfest und für Feuchträume geeignet

Bevor Sie also den Fliesenleger kommen lassen, denken Sie über die vielen Vorteile der BerryAlloc Designbelag Fliesen in ihren authentischen Steindekoren nach. allfloors berät Sie gern zu den Designbelägen des belgischen Herstellers BerryAlloc und hat alle Kollektionen zu günstigen Preisen im Online-Shop gelistet.

%d Bloggern gefällt das: